Seminarprogramm des Center for Negotiation

Unser Ausbildungsangebot ist für das notwendige Verhandlungswissen konzipiert und systematisiert und ebenso für die individuellen, spezifischen und auch dynamischen Anforderungen der jeweiligen Verhandlungssituation ausgelegt. Bei dem für Sie oder Ihre Teams optimalen Zuschnitt beraten wir Sie selbstverständlich. Europaweit einzigartig ist die modular aufgebaute Ausbildung zum „Certified Professional Negotiator (CPN-C4)“, die wir im Modulprogramm als zehnteilige Reihe mit Zertifikate-Abschluss in unseren Seminaren vermitteln.

Das offene Seminarprogramm umfasst

  • die Rolle des Top-Managements in erfolgskritischen Verhandlungsprozessen mit dem Executive Negotiation Seminar,
  • die aufeinander aufbauenden Advanced-Programme mit differenzierten Einstiegsmöglichkeiten,
  • die Vertiefungsseminare der Deep Dive Negotiation-Reihe sowie
  • die Young Professional-Reihe.
TOP MANAGEMENT Seminare

Verhandlungen führen und steuern für Führungskräfte

Als Führungskraft führen Sie häufig komplexe und erfolgskritische Verhandlungen. Sie steuern Teams in Verhandlungen und geben die Ziele vor, auch wenn Sie nicht an den Verhandlungen teilnehmen? Dieses speziell für Führungskräfte entwickelte Seminar richtet sich an Geschäftsführer*innen, Vorstandsmitglieder*innen und Verantwortliche für Verhandlungsteams. Sie lernen, eine erfolgreiche Strategie zu definieren, taktisch und zielorientiert zu verhandeln sowie verschiedene Stakeholder in der Verhandlung zu managen. Die Reaktion auf verschiedene Verhandlungsstile und die professionelle Vorbereitung stehen genauso im Fokus dieses Verhandlungsseminars wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie sowie das Steuern des Verhandlungsprozesses zum Erreichen der eigenen Ziele.

 

ADVANCED BUSINESS NEGOTIATION Seminare

Die offene Zertifikatsausbildung im F.I.R.E. Business Negotiation System®

Die aufeinander aufbauenden Advanced Business Negotiation Seminare erweitern und systematisieren die Verhandlungskenntnisse von Fach- und Führungskräften, die bereits Verhandlungserfahrung haben. Ziel dieser Seminarreihe ist, Verhandlungssituationen auch in irrationalen, festgefahrenen oder scheinbar aussichtslosen Situationen erfolgreich abzuschließen und in jeder Phase der Verhandlung die Kontrolle zu behalten.

Lernen und trainieren Sie, eine erfolgreiche Strategie zu definieren und taktisch und zielorientiert zu verhandeln. Die Reaktion auf verschiedene Verhandlungsstile und die professionelle Verhandlungsvorbereitung stehen dabei genauso im Fokus wie der bewusste Einsatz von bewährten Werkzeugen der Verhandlungspsychologie. Außerdem lernen Sie in diesen Verhandlungsseminaren die Systematik der Motivanalyse kennen, kritische Themen anzusprechen und in emotionalen Belastungssituationen die Verhandlungsführung zu behalten. Ein Konzept der Kontrolle ermöglicht Ihnen zukünftig die Steuerung der Verhandlung und zusätzlich bereiten sprachliche und operative Taktiken Sie gezielt auf schwierige Situationen vor.

Analyse der Gegenseite: Erfolgskritischer Bestandteil jeder Verhandlung ist auch, das Profil des Verhandlungspartners zu entschlüsseln und seine Bluffs zu durchschauen. Wer den Verhandlungspartner* in als Informationsquelle nicht dechiffrieren kann, wird schnell bestraft. In diesem Advanced Business Negotiation Seminar sind das Verhandlungsprofiling, die Mimikanalyse und das Einordnen von körpersprachlichen Signalen in das Verhandlungssystem integriert. Den Schwerpunkt bilden dabei die Mimik und sogenannte Mikroexpressionen. Zugleich geht es stets auch darum, den Verhandlungsgegenüber als Ganzes zu betrachten und die emotionalen Signale der Körpersprache und Stimme zu berücksichtigen. Das praxisorientierte Training in dieser Seminarreihe wird durch ein Onlinetrainingsportal unterstützt.

Fortgeschrittene Verhandlungsrhetorik und Verhandlungstaktik: Für die höchste Stufe der Advanced Business Negotiation Seminare wird vor Seminarbeginn Ihr eigener Verhandlungsstil ermittelt und analysiert. Auf Basis einer definierten Verhandlungsstrategie werden Ihre Fähigkeiten trainiert, die sprachliche Flexibilität in der Verhandlung zu erhöhen. Sie lernen den Einsatz einer Vielzahl weiterführender erfolgreicher Taktiken. Im Fokus steht das Entwickeln eines Verhandlungskonzeptes, das Abwehren von schmutzigen Taktiken und zusätzlich das Steuern der Verhandlung durch Fragen und weiterführende rhetorische sowie nonverbalen Elemente. Nach erfolgreicher Durchführung eines Abschlusstests werden Sie zertifiziert als CERTIFIED PROFESSIONAL F.I.R.E BUSINESS NEGOTIATOR®. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser höchsten Programmstufe ist die Teilnahme an den Seminaren Advanced I / Executive und Advanced II.

 

DEEP DIVE Seminare

Die themenspezifischen Vertiefungsseminare

  • Deep Dive Seminar: Verhandlungspsychologie
  • Deep Dive Semiar: Verhandlungsrhetorik – mit Sprache steuern
  • Deep Dive Seminar: Verhandlungsprofiling – das Gegenüber entschlüsseln
  • Deep Dive Seminar: Körpersprache in der Verhandlung – Facial Action Coding System (FACS) – die Gedanken des Gegenübers erkennen, Bluffs aufdecken und Stressoren verstehen
  • Deep Dive Seminar: Women Negotiation Leadership – Frauen verhandeln anders
  • Deep Dive Seminar: Verhandeln 4.0 – Professional Digital Negotiation – Herausforderung virtuelle Verhandlung
YOUNG PROFESSIONAL Seminare

Legen Sie die Basis für eine erfolgreiche Verhandlungskarriere: Sie wollen nicht aus dem Bauch heraus verhandeln, sondern lernen wie eine Verhandlung vorbereitet, geführt und der Erfolg gesichert werden kann? Sie wollen gegenüber älteren und „erfahreneren“ Verhandler*innen bestehen können? Young-Professionals, zu deren beruflichem Umfeld Verhandlungen gehören, erhalten dafür in den komprimierten Seminaren eine fundierte Ausbildung. Sie lernen die richtige Vorgehensweise in den verschiedenen Phasen einer Verhandlung, die strukturierte Vorbereitung und den Einsatz verbaler und nonverbaler Mittel, um die Verhandlung zu steuern. Die Dos and Don’ts einer Verhandlung stehen in diesen Seminaren ebenso im Fokus wie die speziellen Herausforderungen der Verhandlungssprache und der Umgang mit Konfliktsituationen am Verhandlungstisch. Diese Grundlage und ihre Anwendung schaffen die Möglichkeit zum Einstieg in die Zertifikatsausbildung der Advanced Business Negotiation Seminare.