Verhandlungsausbildung

Das C4 Center for Negotiation der Quadriga Hochschule Berlin bereitet Führungskräfte in einem mehrstufigen modularen Ausbildungssystem auf die Herausforderungen professioneller Verhandlungen vor. In der Verhandlungsausbildung legen wir besonderen Wert auf erfolgskritische Verhandlungen, den Umgang mit irrationalen Verhandlungspartnern und auf die besonderen Herausforderungen der Teamverhandlungen. Die Inhalte unserer Verhandlungsausbildung basieren auf dem neusten Stand der Verhandlungswissenschaft. Die Dozenten sind langjährige Verhandlungspraktiker mit nachweislichen Referenzlisten, sogenannten Track-Rekords, und bereiten Sie in unseren Seminaren zielgenau auf den Verhandlungsalltag vor.

  

Das C4 Center for Negotiation bietet ein offenes Seminarangebot, im Rahmen dessen verschiedene Ausbildungsstränge verfolgt werden können. Dieses offene Seminarangebot umfasst die Executive Negotiation Seminare, die aufeinander aufbauenden Advanced Business Negotiation Seminare mit differenzierten Einstiegsmöglichkeiten die Vertiefungsseminare der Deep Dive Seminarreihe sowie die Young Professional Seminare.

Für Organisationen, in denen tagtäglich eine Vielzahl von Verhandlungen geführt werden, bereiten wir mit unseren Inhouse Schulungen passgenaue Seminare speziell auf die jeweilige Branche und die entsprechenden Verhandlungssituationen auf.

Einen Eindruck über unser gesamtes Ausbildungsangebot erhalten Sie auf den Unterseiten.

Im Rahmen der Seminarangebote sowie der individuellen Inhouse Schulungen nimmt das C4 Center for Negotiation Zertifizierungen vor. So bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in drei aufeinanderfolgenden Modulen schwierige Verhandlungen strategisch und taktisch zu führen und mit einem erfolgreichen Abschlusstest die Zertifizierung zu erreichen. Mit der Zertifizierung erwerben Sie die Fähigkeit, komplexe Verhandlungsprozesse zu steuern, bewusst Sackgassen herbeizuführen, psychologisch ergebnisorientiert zu agieren sowie strategisch und taktisch schwierige Verhandlungen zu führen.